Veranstaltungen



Referentin: Sabine Nuffer, Social Media Managerin, Nordhorn

Instagram Workshop Level 1

Warum Sie dieses Netzwerk auf keinen Fall ignorieren sollten

Termin: 03.09.2020 , 09:00 - 13:00
Veranstalter: Emsland GmbH
Veranstaltungsort: Landkreis Emsland, Kreishaus l
Ordeniederung 1
49716 Meppen
Gebühr: 69,00 € zzgl. MwSt.
Anmeldung bei: Emsland GmbH - bitte online anmelden (grüner Button rechts)
Sabine Föll
05931-44 4018

Bei Interesse bitte anrufen, Tel. 05931 44 4018, und auf die Warteliste setzen lassen. Anfang nächster Woche erwarten wir neue Informationen, ob wir mehr als 10 Teilnehmer annehmen dürfen. Danke für Ihr Verständnis!

Instagram – das neue Facebook? In der Tat begeistert der Facebook-Ableger mit beeindruckenden Zahlen. Dieser Workshop richtet sich an Instagram-Einsteiger, die bereits einen eigenen Instagram-Account eingerichtet haben. Erste Grundkenntnisse sind von Vorteil (Sie haben schon die ersten Fotos/Videos bei Instagram hochgeladen).

Lernen Sie Instagram als weiteren Marketingkanal kennen und verstehen, auch die Unterschiede zu anderen Netzwerken. Wir reden über Aufbau und Funktion von Instagram und natürlich über die Besonderheiten dieses Portals. Gemeinsam entdecken wir die Trends & Chancen von Instagram-Marketing.

Die Voraussetzungen für eine Teilnahme sind:
Bestehende Instagram-Unternehmensseite und erste Erfahrungen im Umgang und der Pflege der Seite
Ihr Einverständnis voraussetzend erhält Sabine Nuffer die Anmeldeliste und kann so direkt auf Ihre Instagram-Seite eingehen. So lernen Sie und alle anderen!

Anmeldung:
Die Teilnehmerzahl ist zunächst auf 10 Personen begrenzt.  Die Plätze werden dann in der Reihenfolge des Eingangs vergeben.
Sollte keine Präsenzveranstaltung möglich sein, wird der Termin kurzfristig als Online Seminar angeboten!

Über die Referentin:
Die Referentin lebt und arbeitet als zertifizierte Social Media Managerin in der Grafschaft Bentheim. Sabine Nuffer berät seit 2013 in selbstständiger Tätigkeit kleine und mittelständische Firmen in der Region zu den Themen "Soziale Netzwerke" und begleitet sie auf ihrem Weg durch das digitale Zeitalter. Sie hält Vorträge und gibt Workshops schwerpunktmäßig zum Thema "Facebook" und "Instagram". Präventionsarbeit an Schulen zu den Themen "WhatsApp & Co." sind ihr ein besonderes Anliegen. Der bekannte Grafschafter Online-Stammtisch wurde im Jahr 2015 von ihr gegründet.